DAU: Dümmster anzunehmender User

DAU: "Ich habe ihre Update-Software erhalten, aber ich bekomme immernoch die gleiche Fehlermeldung!"
Berater: "Haben Sie das Update installiert?"
DAU: "Nein. Hätte ich es installieren müssen damit es funktioniert?"

DAU: "Ich habe Probleme MS Word zu installieren."
Berater: "Was haben Sie bisher versucht?"
DAU: "Ich habe die Diskette eingelegt und Setup gestartet."
Berater: "Nehmen sie bitte die Diskette raus und lesen Sie vor, was draufsteht."
DAU: "Dort steht: 'Windows Startdiskette'."
Berater: "Äh... haben Sie MS Word denn gekauft?"
DAU: "Nein."

Berater: "Ok, sehen Sie den OK-Button im unteren Teil des Bildschirms?
DAU: "Wow, wie können Sie meinen Bildschirm von dort sehen?"

DAU: "Ähm, ich brauchen Hilfe beim auspacken des PCs!"
Berater: "Was ist den das Problem?"
DAU: "Ich krieg den Karton nicht auf."
Berater: "Hmm, ich würde das Klebeband abreissen und dann den Karton öffnen."
DAU: "Äh... ok. Danke."

DAU: "Ich habe Probleme ihre Software zu installieren."
Berater: "Legen sie einfach die Diskette ein und geben Sie 'Install' ein."
DAU: "Hmm, klappt nicht."
Berater: "Versuchen Sie es nochmal, geben Sie 'I N S T A L L' ein und drücken Sie die Enter-Taste."
DAU: "Ne, nur wieder die Fehlermeldung 'Falscher Dateiname'."
Berater: "Sind sie sicher, dass Sie die richtige Diskette benutzen und sich nicht vertippt haben?"
DAU: "Ja. Allerdings ist meine 'N'-Taste kaputt und ich benutze dafür immer das 'M', macht das was aus?"

DAU: "Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Netzwerkkarte."
Berater: "Ok, lesen Sie mir bitte zuerst die Produktnummer vor."
DAU: "Wo steht die?"
Berater: "Auf dem Etikett mit dem Balkencode."
DAU: "Achso da, ok. Grosser Balken, kleiner Balken, grosser Balken, grosser Balken..."

DAU: Mein Monitor geht nicht.
Berater: Ist er denn eingeschaltet?
DAU: Ja.
Berater: Schalten Sie ihn doch mal bitte aus.
DAU: Ah, jetzt geht's...

DAU: "Gestern funktionierten meine Floppies einwandfrei, heute nicht mehr"
Berater: "Wie haben Sie sie gelagert?"
DAU: "Gelocht und in den Leitz Ordner getan"

DAU: "Gestern funktionierten meine Floppies einwandfrei, heute nimmer"
Berater: "Wie haben Sie sie gelagert?"
DAU: "Mit nem Magnet an der Metalltafel fest gemacht"

DAU: "Womit macht man eigentlich Datensicherung?"
Berater: "Am besten mit einem geeigneten Backup-Programm."
DAU: (Ruft MS Word auf) "Koennen wir denn mal schnell so ein Programm schreiben?"
Berater: (aus dem 3. Stock springend) Aaaaarrrrghghghgh!

Berater: "So, nun erstelle ein File mit deinen Daten."
DAU: "Ok. Jetzt fragt er mich nach dem Namen."
Berater: "Ja. Nimm irgendeinen."
DAU: "welchen?"
Berater: "Egal. IRGENDEINEN!"
DAU: "Aber woher soll ich wissen, wie das heissen soll?"
Berater: "E S I S T E G A L !!"
(Kollege im Hintergrund: "OH MEIN GOTT!")
DAU: "Gut, dann nehm ich keinen."
(Kollege: "OH MEIN GOTT!!!")
Berater *leichter Anfall* (Kollege: "Hiiiiiiiilfe!") Berater: "Es ist nur egal, WIE es heisst, aber nicht egal, ob es einen Namen hat!"
DAU: "Ok. Wie muss es nun heissen?"
Berater (resignierend): "Nimm wurscht.dat."
(Kollege: "Ist das so schwer, sich einen Namen auszudenken?")
DAU: "Warum hast du nicht gleich gesagt, dass ich es 'wurscht' nennen muss?"
Berater *SCHWERER ANFALL*

DAU: "Ich habe ein Problem mit meinem Computer."
Berater: "Was funktioniert denn nicht?"
DAU: "Auf meinem Bildschirm steht, dass ich eine Diskette einlegen soll."
Berater: "Dann tun Sie's doch."
DAU: "Ja, aber muss ich denn die Schutzhuelle von der Diskette abmachen?"
Berater: "Ja selbstverstaendlich."
DAU: "Einen Moment bitte."
(Man hoert ein lautes Krachen und andere undefinierbare Geraeusche.)
DAU: Nun hab ich so eine schwabellige, runde Scheibe in der Hand. Wie krieg ich die denn jetzt in den Schlitz?
Berater: *AAARGH*

DAU mit Faxsoftware beklagt sich am Telefon, dass kein Fax verschickt wird,
sondern die Software immer "Besetzter Anschluss" meldet.
Berater: "Sagt das Faxgeraet uberhaupt nichts ? Piept es nicht vielleicht ?"
DAU: "Nein, nichts, ueberhaupt nichts."
Berater: "Keine Meldung im Display des Faxgeraetes ?"
DAU: "Nein, nichts."
Berater: "Steht neben dem Faxgeraet ein Telefon, dass an der selben Leitung haengt wie das Faxgeraet ?"
DAU: "Ja."
Berater (schmunzelt): "Na... klingelts nicht bei Ihnen ?
DAU: "Nein, ich telefoniere ja gerade."
Berater (fasst sich an den Kopf): "uuh ..."

Techniker kommt zum Kunden und fragt nach dem Problem.
DAU zeigt aufs CD-ROM - Laufwerk, wo die Schublade abgebrochen ist und sagt: "Also wissen Sie,
der Getränkehalter ist ja auch nicht gerade sehr stabil!"

Eine DAU-Sekretaerin wird uebers Telefon angewiesen, Word zu installieren.
Berater: "Legen Sie die Diskette 1 ins Laufwerk ein"
DAU: "Gut."
Berater: "Legen Sie Diskette 2 ein."
(Wird ausgefuehrt.)
Berater: "Gut. Legen Sie jetzt Diskette 3 ein"
DAU: "Die passt jetzt aber nimmer ins Laufwerk !"